Allgemein

Gemeinnützig und Regional

stadt

Wir veranstalten einmalige Events und spenden den gesamten Erlös dorthin, wo er wirklich gebraucht wird!

 

Aktuelles

 

Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen

2020-03-12_Landshuter_Zeitung_Zum_Wohle_gemeinnuetziger_Projekte

 

Spendenübergabe an AnsWerk aus dem Plätzchenverkauf 2019

dav

Seit mehreren Jahren stehen die beiden Landshuter Vereine „Drei Helmen e.V.“ und „Rotaract Landshut-Trausnitz“ an den vier Adentsamstagen in der Landshuter Altstadt. So auch in der Adventszeit 2019. Diese wöchentliche Aktion ist mittlerweile auch für die Landshuter Bürgerschaft zu einer festen Institution geworden. Die Verkäufer werden schon vor dem Aufbau von plätzchenbegeisterten Menschen erwartet. Es ist schon zur Tradition geworden, dass die selbstgebackenen Plätzchen gegen einen freiwilligen Spendenbetrag gekauft werden. Dank der regen Laufkundschaft konnte in diesem Jahr ein Betrag i.H.v. 1.000,- Euro an den gemeinnützigen Verein ANSWERK überreicht werden. Die auch in diesem Jahr wieder schönen und gut schmeckenden Plätzchen wurden von freiwilligen Helfern des Vereins ANSWERK in vielen Stunden selbst gebacken. Erstmalig wurde auch eine Sorte von Menschen mit Beeinträchtigungen in deren Wohnhaus gebacken.

Über den Gesamtbetrag von 1.000,- Euro war die Freude bei Ingrid Roederstein (Vorsitzende ANSWERK) riesig, da der Verein, der für beeinträchtigte Menschen Arbeitsplätze schafft, jede Unterstützung gebrauchen kann. ANSWERK beschäftigt Menschen mit Beeinträchtigungen, die es auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt schwerer haben, einen geeigneten Arbeitsplatz zu finden.

Der erhaltene Geldbetrag wird in ein größeres Bauprojekt von ANSWERK investiert. Es wird versucht wieder ein Haus zu bauen, in dem Menschen mit Handicap eigenständig wohnen können. Damit diese tolle Arbeit von ANSWERK auch weiterhin geleistet werden kann, freuen sich Georg Stemberger (Vorsitzender Drei Helmen) und Lukas Melzig (Präsident Rotaract Landshut-Trausnitz) darauf, auch heuer wieder die selbstgebackenen Plätzchen im Advent verkaufen zu können.

_______________________________________________________

 

Am 30. Mai 2012 wurde der Drei Helmen e.V. von jungen Landshuter ins Leben gerufen.

Der Zweck des Vereins ist es finanzielle Mittel zu beschaffen, um so gemeinnützig anerkannte Organisationen und von diesen initiierte Projekte zu unterstützen.

Der Verein fördert ausschließlich Projekte bildender, sozialer und kultureller Art, die gemeinnützige Ziele verfolgen.

Werden Sie noch heute Mitglied und engagieren Sie sich – jede Hilfe ist willkommen!

Auch sind wir für jede Spende dankbar, die uns bei unseren Projekten unterstützt. Selbstverständlich erhalten Sie auf Wunsch eine Spendenquittung, um Ihre Spende steuerlich geltend machen zu können.

Spendenkonto bei der Sparkasse Landshut:

Drei Helmen e.V.

IBAN: DE43 7435 0000 0020 3790 48

 

2012 Gründung 3 Helmen ev Landshut