Allgemein

Gemeinnützig und Regional

stadt

Wir veranstalten einmalige Events und spenden den gesamten Erlös dorthin, wo er wirklich gebraucht wird!

Aktuelles

Spende an die Kinderpalliativversorgung des Kinderkrankenhauses

In diesem Jahr haben die beiden Vereine Drei Helmen e.V. und In Landshut dahoam e.V.
unter der Schirmherrschaft des Oberbürgermeister Alexander Putz den Landshuter
Narrenbrunnen zu einem Osterbrunnen geschmückt. Der Erlös aus dem Verkauf der
Ostereier sollte direkt an die Kinderpalliativversorgung des Kinderkrankenhauses St.
Marien in Landshut gehen. Durch diese Osteraktion kam der stolze Spendenbetrag i.H.v.
700,- Euro zusammen, welcher an Sr. Eva Schlötterlein von den beiden Vorsitzenden
Kirstin Sauter (In Landshut dahoam e.V.) und Georg Stemberger (Drei Helmen e.V.)
übergeben werden konnte.

Diese spezialisierte Palliativversorgung ist mit einem Netzwerk in ganz Niederbayern und
den Randgebieten nach Oberbayern und der Oberpfalz vertreten und unterstützt vor Ort
betroffene Kinder und Jugendliche mit Ihren Angehörigen auf ihrem schwersten
Lebensabschnitt. Die Aufgaben sind vielschichtig und von enormer Wichtigkeit für diese
Familien. Aktuell werden bis zu 30 Kinder und Jugendliche vom Kinderkrankenhaus St.
Marien betreut. Die bereits bestehenden Versorgungsstrukturen durch ambulante
Pflegedienste und niedergelassene Kinderärzte sind ein wichtiger Punkt in der
Organisation!

Sr. Eva erzählte sehr eindrucksvoll von ihrer täglichen Arbeit und den immer neuen
Herausforderungen, vor denen die SAPV KJ (Spezialisierte ambulante Palliativversorgung
für Kinder und Jugendliche in Niederbayern) täglich steht. Für die Menschen in solch einer
Situation ist es wichtig zu Wissen mit der Palliativversorgung des Kinderkrankenhauses in
guten Händen zu sein. Damit auch weiterhin diese Aufgaben gemeistert werden können,
ist es wichtig, das Spenden akquiriert werden.

Die Vertreter der beiden Vereine waren glücklich mit ihrer Entscheidung, den Erlös aus
dem Osterbrunnen in der SAPV KJ zu spenden.

______________________________________________________

 Am 30. Mai 2012 wurde der Drei Helmen e.V. von jungen Landshuter ins Leben gerufen.

Der Zweck des Vereins ist es finanzielle Mittel zu beschaffen, um so gemeinnützig anerkannte Organisationen und von diesen initiierte Projekte zu unterstützen.

Der Verein fördert ausschließlich Projekte bildender, sozialer und kultureller Art, die gemeinnützige Ziele verfolgen.

Werden Sie noch heute Mitglied und engagieren Sie sich – jede Hilfe ist willkommen!

Auch sind wir für jede Spende dankbar, die uns bei unseren Projekten unterstützt. Selbstverständlich erhalten Sie auf Wunsch eine Spendenquittung, um Ihre Spende steuerlich geltend machen zu können.

Spendenkonto bei der Sparkasse Landshut:

Drei Helmen e.V.

IBAN: DE43 7435 0000 0020 3790 48

2012 Gründung 3 Helmen ev Landshut